Bücher - Literatur

Schreibgeräte sammeln (Dietmar Geyer)

Schreibgeräte sammeln von Dietmar Geyer.

Untertitel: Vom Faustkeil zum Griffel, vom Federhalter zum Füllfederhalter und Faserschreiber.

 

Auch Dietmar Geyer befasst sich auch hier in diesem Buch mit der Geschichte des Schreibens und seiner vielen verschiedenen Geräte. Eben vom Faustkeil über Griffel, Federhalter zum Faserschreiber.

Auch über sog. Agentenfüller wird kurz berichtet. Einen massiv goldenen Montblanc soll James Bond (Roger Moore) im Film "Octopussy" als lebensrettende Waffe eingesetzt haben.

 

Es werden Füllermaterialien, wie Hartgummi, Galalith, Bakelit und wie sie alle heißen, kurz, aber ausführlich vorgestellt.

Historische, nicht mehr existierende Füllhalterfirmen/Hersteller werden hier in Erinnerung gebracht, ebenso wie noch heutige, existierende Hersteller. Desgleichen deren berühmte Füllhaltermarken

 

Ein kurzes Kapitel (Industrie - Reportage) befasst sich damit, wie ein Füllhalter entsteht. Anschaulich in vielen farbigen Fotos auf 2 Seiten.

 

Der Kugelschreiber hat auch sein ausführliches Kapitel erhalten, genau wie Federkiele, Bleistifte, Stahlfedern, Tinten, Fasermaler, etc. Formgebung, Eigenheiten, Design, Dekore, Accessoires und auch Sammlergeschichten ( 2 ) fehlen nicht.

Dies alles mit vielen sorgsam ausgewählten Fotos und auch Illustrationen von/aus alter originaler Werbung.

 

Erschienen ist das Buch 1989 im Verlag Laterna Magica. ISBN 3-87467-391-X

dietmar-geyer