Bücher - Literatur

Feder, Tinte und Papier (Eric Le Collen)

"Feder, Tinte und Papier" von Eric Le Collen ist ein prima Buch über unser schönes Hobby. Hier schreibt er nicht nur über Schreibgeräte und deren Hersteller, sondern erzählt informativ auch über "die Entstehung des Schreibens". Beginnend vom Altertum aus, übers Mittelalter bis in unsere heutige Gegenwart. Mit den verschiedensten Schreibgeräten, Schreibvorlagen, Accessoires und was sonst alles zum schreiben gehört.

 

Das Buch ist in folgende Abschnitte / Inhalte unterteilt:
Schreibgefährten / Tausend Jahre Gänsefeder / Von Tinte und Papier / Die Stahlfeder / Die Schule des Schreibens / Der Füller - ein amerikanischer Traum / Die Kugelschreiber - Generation / Nützliches und Wissenswertens.

 

Unter Nützliches und Wissenswertens sind viele Adressen von Sammlern, Museen, Vereinen, Auktionshäusern, Reparatur + Restauration, Schreibgerätegeschäften etc.  aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Schweiz und Österreich aufgelistet.

 

Erschienen ist das Buch 1999 im Gerstenberg Verlag, Hildesheim. Mit vielen Abbildungen. ISBN 3-8067-2860-7

feder-tinte-papier