Bücher - Literatur

The Montblanc Diary & Collector's Guide (Jens Rösler) - ein Kommentar von Penparadise

Ein absolutes MUSS für jeden Sammler historischer Montblanc Schreibgeräte!!!


Jens Rösler, Sohn des letzten persönlichen Inhabers von Montblanc, Dr. Jürgen Rösler (o 12.03.30 - + 09.09.2003), schreibt und beschreibt in diesem außergewöhnlichen Buch und mit Hilfe der Erinnerungen seiner Großmutter, Annemarie Rösler, geborene Voss, die Geschichte des Unternehmens Montblanc, beginnend 1908 mit der "Simplo Filler Pen Company", bis zum Zweiten Weltkrieg.  Mit vielen, seltenen Schreibgeräten und anderen Bildern aus dieser Zeit bestückt, sowie einem für Sammler unverzichtbaren Anhang mit detailierten Beschreibungen (fast) aller in dieser Zeit produzierten Schreibgeräten, ist es (z.Zt.) die einzig wahre "Bibel" für uns Montblanc-Sammler.

Leider nur noch über den Sammlermarkt zu erhalten und jeden Cent wert, auch wenn es mehr als 25000 Cent sein sollten.